Scrum software for your projects

Agile software development with complete tool chain

Take test drive

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Info

Plan

Plan your tasks systematically with the involvement of all concerned.

Assign

Delegate tasks to suppliers and to  co-workers taking into account their availability.

Track

Put delegated tasks on resubmission and track the status of each task in real time.

Complete

Complete a task and automatically inform all concerned.

Scrum and Kanban

Scrum and other methods of agile project management focus on flexibility instead of rigid rules and elaborate documentation. Our Scrum Tool Allegro offers you everything: Task Board , Sprints , Backlogs , Epics and User Stories , Burndown Charts and Team Speed .

Best for embedded systems

For the development of embedded systems a pure Scrum Tool does not fit: In addition to agile methods, classical project manage­ment methods must be used for hardware and system. offers you both: A perfect Scrum tool and classic project management software for hybrid projects.

Agile reporting

Teams have access to numerous out-of-the-box reports that provide meaningful real-time information about their performance from Sprint to Sprint.

Burndown Chart

In Scrum, Burndown Charts help to represent project progress. The number of story points or user stories to be implemented and the actual implementation over the period of a sprint, release or a complete product are displayed.

Create epics and user stories

Epics and user stories in Scrum are the requirements that describe the wishes of the customers. Creating and managing them is easy with just a few clicks. You can also assign entire epics to a group or individual person at the same time: Scrum Requirements Management is intuitive and effort-optimized with the Allegro Scrum tool.

Manage backlogs, releases, and sprints

You manage your user stories in product backlogs and optionally in release backlogs. You can weight the entries there based on the estimated business value and implementation effort, measured in story points , and decide what will be implemented first. The care and sorting of the backlogs is the responsibility of the product owner . He may ultimately determine which items are high in the backlog and are to be implemented next.

Plan agile roadmaps

Use Allegro to build a roadmap and track progress across teams and projects. Allegro makes it easy for you to share your plans with everyone involved in the project.

Gitlab integration

Allegro works closely with Gitlab. This gives you a world-class integrated solution for the entire development process, from project management to configuration management and test management with continuous integration ,

More than bug and issue tracking

Workflow automation

Accellerate your process with easily configurable workflows.

Strong filters

Allegro gives you incredibly powerful full-text search filtering even in attachments.

Robus APIs

Automate processes with the robust interfaces of Allegro

Integration with other tools

Allegro works with many development tools.

Take a test drive

Quickly check out Allegro with our demo installation or download Allegro and install it on your computer..

Try online demo

 

You can install Allegro on your machine and try it for 30 days for free. We are happy to help you getting started.

Free 30 days trial

Get a webinar

We will be happy to arrange a personal webinar.

How we protect your privacy

Prices Self Hosting

Starter

5,00  

  • Up to 5 users
  • Task management
  • Scrum / Kanban complete
  • Issue Tracking
  • Cockpits
  • Community support

Professional

15,00 user/month

  • All Starter features
  • Workflow engine
  • Gitlab integration
  • Reporting engine
  • Project portfolios
  • Premium support

Enterprise

25,00 user/month

  • Alle Professional features
  • Wiki/document management
  • Gantt+ ressource planing
  • Client user licenses
  • Optional SaaS
  • Premium support + 3h onboarding

Was bedeutet Scrum?

Scrum ist eine Form des agilen Projektmanagements - eine Methode, welche bei Entwicklungsprojekten für Produkte -insbesondere Softwareprodukte- angewendet wird. Scrum wurde entwickelt, weil die Methoden des klassischen Projekt- managements nicht immer den gewünschten Erfolg zeigen mit überzogenen Terminen und Budgets sowie Ergebnissen, die nicht den Anforderungen entsprechen. Der Begriff kommt aus der Sportart Rugby. Hier bedeutet "Scrum" ein dichter Haufen von Spielern, welche sich um das Spielgerät bzw. den Rugbyball rangeln. "Scrum" bedeutet zu Deutsch "Gedränge". Dieses Bild wird auf das Projektmanagement transferiert. Scrum soll sagen, worauf es beim Projektmanagement ganz besonders ankommt: Flexibilität, Dynamik und tägliche Meetings zur Abstimmung von Aufgaben.

Wie funktioniert Scrum genau?

Nach Scrum wird die Projektmannschaft in kleine, selbst-organisierende und funktionsübergreifende Teams aufgeteilt. Das Produkt wird aus vielen kleinen Einzelteilen zusammengebaut, wobei jedes Einzelteil einen eigenen, nachprüfbaren Wert zum Gesamtprojekt leistet. Die Teams nehmen sich der Reihe nach die Entwicklung der Einzelteile vor und arbeiten die Liste ab, bis ein nützliches Gesamtprodukt entstanden ist. Scrum strukturiert auf einer Zeitachse alles, was zu tun ist, in kurze Phasen oder Iterationen. In Scrum wird eine solche Iteration "Sprint" genannt. Ein Sprint ist ein Zeitfenster von einem Monat oder kürzer, in dem ein Produktinkrement erzeugt wird. Ein Produktinkrement zeichnet sich dadurch aus, dass es getestet, ausreichend dokumentiert und einsatzfähig ist. Ein neuer Sprint beginnt direkt, nachdem der vorherige abgeschlossen ist.

Welche Scrumrollen gibt es?

Product Owner
Der Product Owner bzw. Produkteigner ist für die Rentabilität des von ihm betreuten Produktes über dessen Lebenszyklus verantwortlich. Im Scrum steuert er die Reihenfolge, in der Aufgaben in der Aufgabenliste des Teams abgearbeitet werden. Er ist auch verantwortlich für die Aufzeichnung der Anforderungen, oft in Form sogenannter Epics oder User Stories.

Scrum Master
Der Scrum Master soll das Team zu immer höheren Ebenen des Zusammenhalts, der Selbstorganisation und der Leistungsfähigkeit führen. Er ist Scrum-Experte und hilft als Coach dem Team, zu lernen und die Scrum-Methodik anzuwenden, so dass das Team einen maximalen Vorteil daraus zieht. Der Scrum Master ist der Möglichmacher - immer verfügbar für das Team, um diesem zu helfen, Hindernisse aus dem Weg zu räumen. Dabei ist er nicht der Chef des Teams. Dies ist eine Position auf Augenhöhe mit dem Team, abgesehen von der Verantwortung und dem Wissen.

Scrum-Teammitglieder
Ein Scrum-Team hat zwischen fünf und neun Teammitglieder. Diese arbeiten eng zusammen und organisieren alle Aufgaben und Aufwandsschätzungen selbst. Im Team gibt es keine Hierarchie. Jeder hat die gleichen Rechte und Pflichten. Das Scrum-Team sollte alle erforderlichen Kompetenzen besitzen, um selbstverantwortlich User Stories zu implementieren und das gewünschte Produkt zu erstellen. Wichtig ist, dass die Teammitglieder aus ihrer Eigenmotivation heraus dabei sind - so sollten sie ihre Projekte selbst auswählen können - das vermeidet die Denkweise "ist nicht meine Aufgabe". Das wiederum setzt Verantwortungsbewusstsein der Teammitglieder und Vertrauen der Manager voraus.