Höhere Kosten- und Termintreue durch kollaborative

Projektmanagement-Software

Jetzt ausprobieren

Projekte planen

Projektmanagement-Software zum Planen von Termi­nen und Auf­wän­den mit Betei­ligung Deiner Teams.  Halte den Plan in der Projekt­durch­füh­rungs­phase mit wenig Aufwand aktuell.

Mehr erfahren

Projekte verfolgen

Nutze Earned Value Methode, Meilen­stein­trend­ana­lyse, Burn Charts, Gantt-Diagramme und KPIs für einen jeder­zeit aktuellen Projektstand.

Mehr erfahren

Berichte und KPIs

Informiere alle Stakeholder mit übersicht­lichen Berichten. Nutze die sowieso vorhan­denen Daten für die Prozess­ver­bes­serung.

Mehr erfahren

Termine und Aufwände planen

Mit Allegra Software für Projektmanagement kannst Du Deine Projektplanung schnell und einfach aufsetzen und im Projektablauf mühelos aktuell halten. Du kannst

  • Deine Projekte hierarchisch strukturieren (Portfolios, Projekte, Teilprojekte)
  • Wunschtermine, Zeit- und Kostenbudgets vorgeben (Top-Down-Planung)
  • Einen Ablaufplan erstellen mit Angaben zu Terminen, Zeit- und Kostenaufwänden (Bottom-Up-Planung)
  • Jederzeit den geschätzten Restaufwand vermerken für einen immer aktuellen Planungsstand

Projektmanagement-Software mit Ressourcenplanung

Mit der Projektmanagement-Software Allegra behältst Du sowohl als Teamleiter wie auch als Projektleiter immer die Übersicht über die Verfügbarkeit Deiner Ressourcen. Du kannst

  • als Projektleiter die Auslastung der dir zur Verfügung gestellten Ressourcen sehen
  • als Abteilungs- oder Teamleiter die Auslastung der dir unterstellten Ressourcen sehen
  • ein tagesgenaues Auslastungsprofil erhalten mit Markierung von Überlasten und Freiräumen

Du kannst Basiskalender definieren und jeder Mitarbeiter kann seinen persönlichen Kalender mit abweichenden Verfügbarkeitszeiten hinterlegen.

Interaktives Gantt-Diagramm

Mit Hilfe des web-basierten Gantt-Diagramms erstellst Du schnell und einfach einen Projekt­struktur­plan, den Du mit wenig Aufwand das ganze Projekt hindurch aktuell halten kannst.

In Echtzeit verfolgst Du den Projektfortschritt, verschiebst Termine direkt im Diagramm und beobachtest, wie die abhängigen Termine automatisch mit verschoben werden. Du kannst dir direkt den kritischen Pfad zeigen lassen und den aktuellen Plan jederzeit mit dem Basisplan vergleichen.

Du kannst problemlos zwischen der Gantt-Darstellung und z.B. der Taskboard-Darstellung wechseln und so das Beste aus der planungs­orientierten Vorgehens­weise und agilem Projekt­management für Dich nutzen.

Projekte verfolgen

Mit Allegra kannst Du Deine Projekte nicht nur einfach planen, sondern auch perfekt umsetzen.

  • Die Leistungswertmethode hilft Dir, Termin- und Aufwandsabweichungen frühzeitig zu erkennen
  • Die Meilenstein-Trendanalyse weist frühzeitig auf Terminprobleme hin
  • Mit der Top-Down und Bottom-Up-Planung beteiligst Du Dein Team am Projektmanagement
  • Du kannst Terminpläne einfach immer aktuell halten
  • Du kannst Besprechungen dokumentieren und mit dem Aufgabenmanagement verknüpfen

Besprechungen dokumentieren und nachverfolgen

Mit Allegra kannst Du Deine Projektbesprechungen effektiv dokumentieren.

  • Verfolge die To Dos aus früheren Besprechungen in Echtzeit
  • Erstelle Aufgaben im Aufgabenmanagement direkt beim Schreiben des Protokolls
  • Erstelle neue Protokolle aus Vorlagen oder früheren Dokumenten
  • Erstelle automatisch Jour Fixe Protokolle
  • Stelle Protokolle online oder als PDF zur Verfügung

Berichte erstellen

Standardmäßig gibt es eine Vielzahl von Berichtsvorlagen, die Du für deine Zwecke anpassen kannst:

  • Die Auswertungen zur Leistungswertmethode helfen Dir, Termin- und Aufwandsabweichungen frühzeitig zu erkennen
  • Die Meilenstein-Trendanalyse weist frühzeitig auf Terminprobleme hin
  • Berichte zur Auslastung Deiner Mitarbeiter helfen Dir bei deren effizienten Einsatz
  • Leistungsnachweise für Deine Kunden  machen ihnen den durch sie verursachten Aufwand deutlich
  • Burndown Charts und Team Velocity Diagramme helfen Dir bei der Implementierung von Scrum

Prozessverbesserungen mit KPIs

Key Process Indicators (KPIs) helfen Dir, Maßnahmen zur Prozessverbesserung messbar zu machen. Du kannst z.B.

  • Abweichungen zwischen geplantem und tatsächlichem Projektverlauf ermitteln
  • Produkte identifizieren, die überdurchschnittlich viele Support-Anfragen erzeugen
  • Durchlaufzeiten für Prozessschritte aufzeichnen
  • Die Einhaltung von Reaktionszeiten und Service Level Agreements nachweisen
Ausprobieren

Teste Allegra blitzschnell mit unserer Demo-Installation oder lade Allegra herunter und installiere es auf deinem Rechner.

Jetzt online ausprobieren

 

Du kannst Allegra auf deinem Rechner installieren und 30 Tage kostenlos testen. Gerne helfen wir dir beim Start.

30 Tage kostenlos testen
Webinar-Termin vereinbaren

Gerne vereinbaren wir kostenlos und unverbindlich einen Termin für ein Webinar.

So werden Deine Daten verwendet.

Danke!

Wir melden uns in Kürze bei Dir!

Projektmanagement-Software Tags

Es gibt zur Zeit zwei signifikant unterschiedliche Ansätze im Projektmanagement:

  1. Klassisches Projektmanagement nach dem PDCA-Prinzip
  2. Agiles Projektmanagement

In der ersten Kategorie wird mit Gantt-Diagrammen und Ressource-Plänen gearbeitet. Typisch ist es dabei, vor Projektbeginn die Anforderungen möglichst vollständig zu sammeln und zu prüfen. Es gibt einen verantwortlichen Projektmanager, der mit interdisziplinären Teams zusammen arbeitet.

Agiles Projektmanagement dagegen setzt auf flache Hierarchien und "plan as you go". Scrum als der wichtigste Vertreter dieser Vorgehensweise ist ein Prozessrahmen, um Projekte "agil" zu managen (Agile Management). Scrum-Software ist am besten geeignet für die Entwicklung von Produkten und Anwendungen. Die agile Projektmanagement Software Allegra macht das Arbeiten mit Scrum leicht: mit Sprints, Backlogs, Epics und User Stories, Task Board und Burn Down Charts. Erhöhen Sie Ihre Teamgeschwindigkeit und verbessern Sie kontinuierlich Ihre Prozessabläufe!

Projekt-Statusberichte

Nutzen Sie die vielen Berichtvorlagen inAllegra zur einfachen und schnellen Erstellung von Berichten wie z.B. Meilenstein-Trend-Analysen. So erhalten Sie schnell einen Überblick, wo Ihre Projekte stehen, wie Ihre Mitarbeiter und Sie selbst vorankommen und wo es Engpässe, Budgetüberschreitungen oder Terminprobleme gibt.

Was bedeutet klassisches Projektmanagement?

Unter "klassischem" Projektmanagement bzw. "traditionellen" Projektmanagement verstehen wir das Management solcher Projekte, die zu einem bestimmten Termin innerhalb eines gegebenen Kostenrahmens ein definiertes Produkt liefern müssen. Es kann also nicht während des Projekts verhandelt werden, was zu welchem Termin geliefert werden kann. Klassisches Projektmanagement erfordert eine sorgfältige Planung von Aufwänden für die einzelnen Arbeitsschritte bzw. Teilprodukte. Dadurch ergibt sich schon am Anfang eine große Anzahl an Vorgängen, die verwaltet werden müssen.

hes Projektmanagement?

Das sogenannte "Wasserfall-Modell" erklärt am besten, wie klassisches Projektmanagement funktioniert. Es kommt häufig in Unternehmen mit hierarchischer Organisationsstruktur zum Einsatz. Dabei werden große Projekte in mehrere Phasen eingeteilt, welche konsequent in der festgelegten Reihenfolge durchgeführt werden. Zu den Elementen des traditionellen Wasserfall-Modells gehören analog dem PDCA-Zyklus das Planen des Projektablaufs (Projektplan unter Berücksichtigung der Anforderungen), das Ausführen (Design, Implementierung, Test), das Beobachten und zum Schluß das Beenden des Projekts (Ausliefern).

Welchen Vor- und Nachteil hat klassisches Projektmanagement?

Im Vordergrund steht bei klassischem Projektmanagement die hohe Planungssicherheit. Der Projektablauf ist zu Projektbeginn in einem Plan genau festgelegt, ebenso ein fester Liefertermin, fest zugeordnete Ressourcen und vertraglich vereinbarte Kosten. Durch die geordnete Struktur können auch große Projekte extakt geplant und durchgeführt werden. Klassisches Projektmanagement ist vor allem für Projekte interessant, die sehr konstante Anforderungen aufweisen und keine kurzfristigen Korrekturschleifen erfordern. Hier ist auch schon der wesentliche Nachteil des klassischen Projektmanagements erkennbar. So ist es für Projekte mit vielen unvorhersehbaren Anforderungsänderungen aufgrund mangelnder Flexibilität ungeeignet. Es besteht das Risiko, dass Fehler erst zu einem späten Zeitpunkt entdeckt und korrigiert werden, was meistens mit hohen zusätzlichen Kosten verbunden ist.

Was ist hybrides Projektmanagement?

Hybrides Projektmanagement ist eine Kombination aus klassischen und agilem Projektmanagement. Dieser pragmatische Ansatz findet sich vor allem Anwendung in Branchen mit hohem Innovationsdruck wie z.B. dem Informations- und Telekommunikationstechnologie-Markt sowie der Automobilindustrie mit kurzen Time-To-Market-Sequenzen.

Hybrides Projektmanagement zielt auf einen flexibleren Umgang mit kontinuierlichen Änderungsanforderungen, eine stärkere Orientierung der Projektergebnisse an den Marktbedürfnissen und auf eine Verkürzung der Umsetzungsdauer des Projekts im Vergleich zum klassischen Projektmanagement.

Dazu werden agile Methoden in eine klassisch geprägte Aufbau- und Ablauforganisationen integriert bzw. in Teilprojekten eingeführt und mit geeigneten Schnittstellen versehen. Dann werden z.B. die administrativen Bereiche wie Marketing und Geschäftsentwicklung nach klassischen Methoden und die Softwareentwicklung nach agilen Methoden geführt.

Eine moderne Projektmanagement-Software muss von ihrer Struktur her daher sowohl eine erstklassige Scrum-Software bzw. Kanban-Software sein wie auch ein klassisches Projektmanagement-Werkzeug sein.

Projektmanagement-Software kollaborativ und agil

Moderne Projektorganisation ist heute keine Sache einsamer Projektleiter mehr. Insbesondere wenn man auf die agile Softwareentwicklung schaut, erkennt man, wie sehr sich die Rolle des Teams mit Projektmanagement befasst. Diese Entwicklung dringt gerade auch in andere Arbeitsbereiche vor, wobei in vielen Fällen eine Mischung aus agilen und bewährten Praktiken als erfolgversprechend angesehen wird.

Eine moderne Project Management Software ist deshalb von vornherein auch eine Collaboration Software, die den Gedanken der Zusammenarbeit auch bei der Leitung eines Projektes in ihrer DNA verankert haben muss.

Weiterführende Links: Projektmanagement-Software in Wikipedia, Wrike Projektmanagement-Software