Warum Task Management?

bild-uhr-blog-trackplus

Wer effektiv arbeiten will, sollte sinnvoll planen und die verfügbare Zeit effizient ausschöpfen. Rund ein Viertel des Arbeitstages wird mit ineffizienten Tätigkeiten verbracht, wie zum Beispiel die Suche nach Informationen. Es werden E-Mails nach Dokumenten durchsucht, Zwischenfragen von Kollegen beantwortet, Aufgaben aufgrund veralteter Informationen nachbearbeitet. Die Lösung, um zu effektiven Zeit- und Arbeitsmanagement zu gelangen, ist der Einsatz von praktischen Werkzeugen wie Task Management Software.

Argumente für Task Management

Es sprechen noch weitere Argumente für das Task Management:

  • Vorgänge werden immer abstrakter
  • Prozesse immer flexibler
  • Multi-lokale Projekte sind die Regel
  • Manager sind arm dran ohne Task Management
  • In der Software-Entwicklung für Bug Tracking Standard seit den späten 80-er Jahren

Task Management umfasst das Planen, Verwalten, Überwachen und Umsetzen von Aufgabenstellungen. Die damit verbundenen Tätigkeiten können Bestandteile z.B. des Projektmanagements, Qualitätsmanagements oder Produkt-Supports sein.  Ziel ist es, die Aufgabenstellungen in einem vereinbarten Rahmen zu erfüllen.

Effekte durch Task Management

Welchen Nutzen bringt Task Management Software:

  • mehr Transparenz
  • klare Zuständigkeiten
  • effektive Besprechungen
  • Status in Echtzeit
  • Termin- und Budgettreue
bild-auszeichnung-blog-trackplus

Neben effektivem Zeit- und Arbeitsmanagement bewirkt Task Management eine Temposteigerung der Projekte, verbunden mit potenziellen Wettbewerbsvorteilen, kürzeren Projektlaufzeiten und führt im Projektmanagement zu einer Verbesserung des Projekterfolges.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]